ISInova führt gemeinsam mit der Professur für Innovationsforschung und nachhaltiges Ressourcenmanagement der Technischen Universität Chemnitz eine Mitarbeiterzufriedenheitsstudie bei einem Entwickler der Automobilindustrie durch. Die Studie findet deutschlandweit parallel in insgesamt zehn Standorten statt. Die Umsetzung der Studie erfolgt sowohl online-basiert sowie für jene Mitarbeiter, die über keinen Online-Zugang verfügen über Paper/Pencil-Fragebögen. Mit der Studie werden dabei zwei Ziele verfolgt. Zum einen ist das Unternehmen an einem Stimmungsbild zu verschiedenen, die Mitarbeiterzufriedenheit beeinflussenden Faktoren interessiert, um gezielt Organisations- und Personalentwicklungsmaßnahmen zu lancieren. Aus wissenschaftlicher Sicht verfolgt die Studie zum anderen das Ziel, empirische Einsichten in den Zusammenhang von Führungsverhalten und Mitarbeiterzufriedenheit zu gewinnen, sowie einen Erkenntnisfortschritt zum Einsatz der noch vergleichsweise jungen Methodik der online-basierten Befragung zu generieren.

Kontakt: Tino Vordank (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

To ensure the best possible functioning of the site, cookies are created. These are small text files that record the selected website language, for example. A detailed description of our privacy policy can be found here.
OK, verstanden.